栏目导航

总部CEO给史达德全球员工的一封信

分类: 新闻中心 日期: 2017-12-15

 

English

We are now drawing to the end of an especially eventful year for STADA and our 11,000 employees around the world. Upon reflection, we celebrate the economic success of 2017 and also acknowledge that it was not an easy year for us all.

This holiday season is a timely occasion for me to express my sincere thanks to all of you for your commitment and loyalty to STADA. 

THANK YOU for making substantial contributions to keeping our STADA on track. Above all, we tremendously appreciate those colleagues who are intimately familiar with our company and are driven to tackle new challenges with a positive attitude that can successfully develop our company for future-oriented, sustainable growth.

STADA has undergone an incredible evolution over the course of the last decades. I am pleased to share that we now generate over 2 billion euros of Group sales with more than 50 sales companies as well as 19 production sites and sell our products in approximately 125 countries. And that is just to name a few selected impressive figures that set our company apart. 

As we look forward to grappling with the challenges of the future, I would be remiss to say that the upcoming path will be easy. In my view, it is absolutely necessary to undertake vital changes to establish STADA as a successful international player over the long term. My objective is to work together with you to make STADA among the 5 largest suppliers in our industry. 

In order to reach this ambitious goal, we will do everything we can to achieve a better company and exemplary culture in addition to the expertise-driven tasks that lie before us. I hold transparency, individual responsibility, cross-departmental teamwork and open communication to be our most important concepts in this regard. Thus, identifying, developing and promoting our internal talent remains at the very top of my own priority list for 2018.

Alongside ushering in the festive season and the New Year, my holiday message is also intended to signal my efforts to these matters as well. 

On that note, I would like to wish you, your family and everyone close to you a peaceful, joyous Christmas and all the best for 2018! 

Warmly

Claudio Albrecht

 

Deutsch

ein für die STADA und seine weltweit 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ereignisreiches Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Es war für uns alle ein wirtschaftlich sehr erfolgreiches, aber in anderen Aspekten ein nicht immer einfaches Jahr.

Ich möchte die Weihnachtszeit und den Jahresausklang nutzen, um mich persönlich bei Ihnen für Ihren Einsatz und die Treue zur STADA ganz herzlich zu bedanken. 

DANKE, dass Sie wesentlich dazu beigetragen haben, unsere STADA auf Kurs zu halten. Denn wir brauchen, um unseren Konzern erfolgreich weiterzuentwickeln und auf nachhaltiges Wachstum auszurichten, vor allem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche mit unserem Unternehmen bestens vertraut und bereit sind, die neuen Herausforderungen mit einer positiven Einstellung anzunehmen.

In den letzten Jahrzehnten hat sich STADA unglaublich entwickelt. Wir machen mittlerweile einen Konzernumsatz von über 2 Milliarden Euro, verfügen über mehr als 50 Vertriebsgesellschaften sowie 19 Produktionsstandorte und vertreiben unsere Produkte in rund 125 Ländern. Und das sind nur einige der beeindruckenden Zahlen, welche unser Unternehmen auszeichnen. 

Die Herausforderungen der Zukunft werden nicht geringer und ich möchte nicht unerwähnt lassen, dass das, was wir vorhaben, auch nicht immer einfach wird. Es wird Veränderungen geben müssen, die aus meiner Sicht zwingend notwendig sind, um die STADA nachhaltig als erfolgreichen Spieler international zu etablieren. Mein Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen die STADA unter die 5 größten Anbieter unseres Industriesektors zu bringen. 

Wir werden alles dafür tun, damit wir neben den fachbezogenen Aufgaben, die vor uns liegen, eine andere, eine bessere Unternehmens- und Vorbildkultur erreichen. Transparenz, Eigenverantwortung, abteilungsübergreifendes Teamwork und eine offene Kommunikation sind für mich hierzu wichtige Schlagworte. Die Findung, Weiterentwicklung und Förderung unserer internen Talente steht für mich aber an oberster Stelle meiner eigenen Prioritätenliste für 2018.

Dieser persönliche Brief soll meine Bestrebungen hierzu als kleines Signal unterstreichen. 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen, Ihrer Familie und den Menschen, die Ihnen nahe stehen, ein friedliches und schönes Weihnachtsfest sowie alles Gute für 2018! 

Herzlichst

Claudio Albrecht